Börse 2021

Am 13. + 14. März 2021 finden in der Sporthalle Kreuzbleiche die 49. Mineralien- und Fossilientage St.Gallen statt. Weitere Informationen folgen.    

 

Rückblick 2020

 

Die grosse Resonanz sowohl von Ausstellern als auch von interessierten Besuchern auf die leider Mitte März abgesagte Börse hatte uns bewogen, schon gegen Ende März verschiedene Daten abzuklären, um die Börse zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Gegen Ende Juni zeichnete sich ab, dass Mitte August die einzige (und beste) Möglichkeit für die Durchführung einer ‘Ersatz-Börse’ in Frage kommen könnte. In kürzester Zeit und mit Unterstützung einiger wichtigen Personen im Umfeld unseres Vorstands wurden alle notwendigen Kontakte zu Ausstellern sowie zu Partnern und amtlichen Stellen aktiviert, um im Vorfeld die bestmöglichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung zu schaffen.

 

Am Samstag-Vormittag gegen zehn Uhr waren wir alle (Börsen-OK, Aussteller, Partner und Helfer) vorbereitet, gespannt und total nervös, weil wir nicht wirklich wussten, ob unsere Anstrengungen honoriert und Interessierte die Besuchs-Gelegenheit nutzen würden.

 

Mit grosser Freude und Dankbarkeit durften wir dann bis am Sonntag Abend gegen tausend Besucher zählen, welche sich begeistern liessen von den ausgestellten Mineralien und den dargebotenen Schmuckstücken. Das mit grossem Aufwand organisierte Börsen-Restaurant bewährte sich einmal mehr – bei einem guten Essen oder bei Kaffee und Kuchen wurden Kontakte gepflegt und aufregende Geschichten ausgetauscht. Von den Ausstellern erhielten wir viele positive und motivierende Feedbacks – die meisten Besucher leisteten sich in dieser für uns alle speziellen Zeit das eine oder andere Schmuckstück bzw. eine kleinere oder grössere Kristallstufe.

 

Wir bedanken uns bei den Ausstellern, bei unseren Partnern und Helfern, und ganz besonders bei den Besuchern dafür, dass sie unsere Börse mit Leben und Freude gefüllt haben und unsere Arbeit damit zu einem Erfolg werden liessen.

Für Besucher

Für Aussteller